Über Dich und mich

Gesangsunterricht und Sprechtraining

Hallo und herzlich willkommen!
Seit über 30 Jahren unterstütze ich Menschen aller Altersgruppen dabei, ihre Stimmen zu befreien und Gesang als Ausdrucksmittel (wieder) zu entdecken.
Manche meiner Klienten singen in einer Band oder im Chor, gehen zu Vorsingen, und andere wiederum sind zunächst einfach neugierig darauf, was da überhaupt aus ihnen herauskommen kann.
Egal, ob Gesangsunterricht oder Sprechtraining – es geht um DEINE Stimme und DEINEN Erfolg.

In meiner Arbeit als Stimmbildnerin, stelle ich fest, dass die meisten Menschen nur sehr wenig darüber wissen, wie Stimme funktioniert. Zudem kursiert in vielen Köpfen noch immer der Irrglaube, dass man von Natur aus mit einer schönen Stimme gesegnet sein muss, damit Stimmbildung überhaupt Sinn macht. DAS STIMMT NICHT!

Niemand muss sich mit einer wenig klangvollen Stimme abfinden und es ist nie zu spät anzufangen.

Felicitas, (67 Jahre), nimmt seit einiger Zeit Gesangsunterricht.
Höre doch mal, was sie zu berichten hat.

weiter zu Referenzen

Mit gezielten Übungen, die auf Deine individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind, kannst Du nach recht kurzer Zeit mehr Klangfülle, Leichtigkeit und Kraft in Deine Stimme zaubern.
Es beginnt meist alles beim ATEM.
Wusstest Du, dass 80% aller stimmlichen Probleme auf eine mangende Atemführung zurück zu führen sind?

Stimme, ganzheitlich betrachtet!

Meine Stimmarbeit ist immer ganzheitlich.
Die Stimme lässt sich niemals vom Rest des Körpers trennen und schon gar nicht von unserer Persönlichkeit abkoppeln.
Alles, was wir denken, jede Emotion geht über den Atem und beeinflusst somit auch die Stimme.
Der Körper ist unser Instrument und deshalb ist es wichtig, sich über ein paar Zusammenhänge im Klaren zu werden.
Das ist eigentlich ganz einfach!
Stimmarbeit erfordert jedoch Neugierde und eine Portion Humor.

Singen macht Spaß und baut Stress ab!

Um deine Stimme in Form zu bringen, biete ich dir moderne Stimmbildung nach CVT (Complete Vocal Technique) und bediene mich so wunderbarer Methoden, wie „Die persönliche Stimme befreien“ von Kristin Linklater und der Atemarbeit nach Ilse Middendorf.
All das lässt sich sowohl auf die Sprechstimme, als auch auf jeden Gesangsstil anwenden.

Du möchtest mich kennen lernen?
Vereinbare eine unverbindliche Probestunde.

Einen Eindruck bekommst Du auch hier
in meiner privaten FB-Gruppe.

Oder hier auf meinem YouTube Kanal.

Meine Vita in Stichworten…

Ausbildung

– privater Gesangsunterricht in Hamburg und Berlin
– Meisterkurs mit den King’s Singers an der MHS Lübeck
– Fortbildung im Bereich Atemarbeit nach Ilse Middendorf
– Kristin Linklater „Die persönliche Stimme entwickeln“
– Sprechtraining in Berlin
– Jodeln bei Ingrid Hammer (Berlin)
– bulgarische Gesangstechnik
– LaxVox
– Fortbildung in CVT (Complete Vocal Technique)

Mein musikalischer Werdegang

– 1992 bis heute Mitglied des Vokalquartetts Time of Roses
– 1997 bis 1999 CD-Projekt mit der Gruppe Ougenweide
– 1997 bis 1998 Vokalensemble „Pentachord“
– 2005 Solistin in „Canto General“ von M. Theodorakis
– 2007 bis 2010 Chorleitung in Berlin
– 2011 „100% Berlin“, Theater HAU1, Rimini Protokoll
– 2012  Bulgarischer Orthodoxer Kammerchor
– 2010 bis 2013 Frauenchor „Bulgarian Voices Berlin“
– 2013 Meret Becker Konzertprogramm „Deins & Done“
– 2020 „100% Berlin Reloaded“ Theater HAU1, Rimini Protokoll