02.- 09. Mai 2020
Wandern und Singen im grünen Südwesten Irlands 

mit Annette Isenbart und Wander-Autor Markus Bäuchle

Wandern und Singen in Irland. Wer an Irland denkt, denkt an Irish Traditional Music, an kraftvollen Gesang und an zu Herzen gehende Melodien.Wir laden dich ein, beim Wandern in faszinierender Natur Körper, Atem und Stimme in Einklang zu bringen und Gesang als Ausdrucksmittel (wieder) zu entdecken. Irische Folksongs singen mit der Sängerin und Stimmbildnerin Annette Isenbart beim Wandern mit Markus Bäuchle von Wanderlust.
Wir wandern an den schönsten Orten Südwest-Irlands am Atlantik. Du brauchst weder eine ausgebildete Stimme, noch sind Notenkenntnisse erforderlich. Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung, an der Natur und am gemeinsamen singen von derben Pubsongs, hinreißenden Balladen und romantischen Folk Songs.

Das Motto unserer Ferienwoche in Irland: Walk bravely & sing lustly with good courage!

Interessiert? Bei Fragen kannst du dich direkt an das Team von Wanderlust wenden
info@irland-wandern.de oder +49 89 8962 3290

oder direkt hier buchen unter www.irland-wandern.de


29. Mai- 02.Juni 2020
Gesang und QiGong – Eine Reise ins Mecklenburgische
mit Annette Isenbart und Gerrit Book

Atem, Gesang, Qigong sind eine wunderbare Kombination für Körper, Geist und Seele.
Bereits im Mai 2019 durften wir zusammen mit unseren Teilnehmenden das schöne Seminarhaus „Alte Dorfschule“ im kleinen Dorf Liepen genießen. 
Die Reise richtet sich an alle, die ihre Stimme zum Klingen und ihren Körper in Bewegung bringen wollen.
Sie ist sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene SängerInnen und Qigong-Übende geeignet.
Im Zusammenspiel von Qigong und Gesang können wir Verspannungen erkennen und lösen, was zu einer Wohlspannung führt, den Geist beruhigt,
die Bewegungen beim Qigong leicht und fließend werdend lässt und zu einer freien Tongebung und gelöstem Gesang führt.  

Der gesangliche Schwerpunkt dieses Workshops liegt auf dem gemeinsamen Singen von 2 – 4 stimmigen Liedern unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen. Für einen Popsong braucht man eine andere Klangfarbe als für ein Lied aus dem Mittelalter. Wir bereiten uns auf jedes einzelne Lied mit speziellen Übungen und Warm Ups vor, so dass wir in der Lage sind unterschiedliche „Sounds“ zu kreieren.
Du brauchst für diesen Ausflug in die Welt der Klangmöglichkeiten keine ausgebildete Stimme, sondern Spaß am gemeinsamen Singen.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch hilfreich.
Auf Wunsch können Noten und Audio-Dateien vor der Reise zur Verfügung gestellt werden 

Interessiert? Weitere Informationen und Anmeldung zur Reise Mai 2020


21.- 25. Oktober 2020
Gesang und QiGong – Eine Reise ins Mecklenburgische
mit Annette Isenbart und Gerrit Book

Wie oben beschrieben – der gesangliche Schwerpunkt bei dieser Reise ist jedoch ein anderer                                                                     


Du möchtest ohne Anstrengung kraftvoller und höher singen können?
Du möchtest wissen, was Twang ist oder wie du in verschiedenen Stilrichtungen singen kannst?
Möchtest du lernen, wie Klangfarben entstehen?
All das werden wir gemeinsam in der Gruppe herausfinden

Darüber hinaus werden wir ganz individuell an einem Song arbeiten den du vorbereitest. Was ist dein Ziel? Wie möchtest du klingen?
Vielleicht sind es nur bestimmte Töne, die dir noch Schwierigkeiten bereiten, oder du möchtest dein Lied mit mehr Ausdruck singen.
Nur Mut – Wir unterstützen uns gegenseitig und lernen voneinander.

Interessiert? Weitere Informationen und Anmeldung zur Reise Oktober 2020

 

 

©2019 Annette Isenbart| Sprechtraining | Gesangsunterricht| Vocalcoaching| Stimmbildung | Atemarbeit | Sprechunterricht | Berlin | Top