Chöre | Ensembles | Bands

Stimmbildung für Chöre und Bands mit mehrstimmigen Gesang

Ich biete professionelle Stimmbildung für Chöre, A Cappella Gruppen und Bands.

Eine solide Gesangstechnik ist die Basis für ausdrucksstarken und kraftvollen Gesang und sauber intonierte Töne.
Vor allem in großen Chören ist Homogenität ein Ziel, welches nur mit einem guten Stimmsitz und der Kenntnis um die Funktionsweise der Stimme erreicht wird.
Häufig wird eher zu wenig Energie freigesetzt und das Resultat ist eine instabile
Tongebung und ein schwammiges Klangergebnis.

Warum ich die geeignete Stimmbildnerin für Dein Chor bin…

Als Gesangslehrerin habe ich häufig mit Menschen zu tun, die in (Laien)-Chören singen und ihren gesanglichen Part sehr ernst nehmen.
Ihr Anliegen ist es zum musikalischen Gelingen beizutragen und ihr gesangliches Niveau zu halten oder zu verbessern.


Mich selbst hat mehrstimmiger Gesang schon als Kind fasziniert.
Wenn unterschiedliche Stimmen zu einem homogenen Klang verschmelzen, ist das etwas wunderbares.
So singe ich seit 1992 mit dem Vokalquartett Time of Roses“.



Darüber hinaus konnte ich wertvolle Erfahrungen in diversen Ensembles und Chören sammeln, die vom Repertoire her nicht unterschiedlicher hätten sein können.
Die musikalischen Schwerpunkte reichten von Madrigalen, bulgarischer Folklore, bis zum Jodel-Chor.

Stimmbildung für Chöre und Bands im Raum Berlin

– Gesangsgruppen > Trio bis Oktett
– Chöre 20+
– Bands mit mehrstimmigen Gesang
– Backingvocals.

Bevorzugte Stilrichtungen sind:

Pop/Rock | Folk | Jazz | Gospel | Madrigal.

Was ich für Euch tun kann?

– Lockerung für Körper und Atem
– Zwerchfellatmung / Atemeinteilung
– funktionale Stimmbildung nach Linklater und CVT
– Einzelarbeit mit den Stimmgattungen: Sopran / Alt / Tenor / Bass
– Klangfarben und Tondichte.
– Übergänge > Bruststimme / Kopfstimme
– mehr Power mit weniger Aufwand
– stabile Intonation
– homogenes Klangergebnis
– Dynamik

Schreibe mir eine Email und vereinbare ein Telefonat oder Treffen via Zoom,
um Dein Anliegen zu besprechen und wie die Zusammenarbeit mit mir aussehen könnte.

Ich freue mich von Dir zu hören!